Sprachreisen

Französisch Sprachreise Paris – Vive la France!


Französisch für Erwachsene (ab 16 J.)

Die französische Lebenskunst, das «Savoir-vivre» ist auf der ganzen Welt bekannt. Ob bei Kunst, Kultur, Küche oder Kleidung, dem französischen Charme werden Sie auf Ihrer Sprachreise schnell erlegen sein. Und die französischen Schulorte sind so vielseitig und abwechslungsreich wie die Sprache selbst.
Veranstalter: LAL Sprachreisen
 

Sprachreisen nach Frankreich sind die Möglichkeit, Französisch zu lernen und gleichzeitig ein außerordentlich großes kulturelles Angebot, vielfältige Freizeitmöglichkeiten und leckeres Essen zu entdecken und zu genießen.

Mit Hilfe der neu erworbenen Französisch-Kenntnisse ist es ein Leichtes, den Menschen dieses wunderbaren Landes näher zu kommen und mit ihnen zu kommunizieren.

L'art de vivre - darin sind die Franzosen wahre Meister, was man während einer Sprachreise in Frankreich sehr schnell feststellen kann.

Die leichte Eleganz, mit der man in Frankreich selbst dem Alltag schöne Seiten abringt, verbindet die eigentlich recht unterschiedlichen Landsleute miteinander. L'Hexagone, das Sechseck, nennen sie ihr Land. In Paris - der Hauptstadt und ihrem Speckgürtel - lebt rund ein Fünftel der Gesamtbevölkerung. Fast jede der 16 touristischen Regionen Frankreichs pflegt ihr Profil und ihre Kultur. Zwischen dem höchsten Berg Europas, dem 4.807 Meter hohen Mont-Blac und den Ufern der Normandie, zwischen den kargen Industrielandschaften Lothringens und der lebendigen Mittelmeerküste entfalten sich immer neue Regionen.

In wohl kaum einem anderen Land verwendet man so viel Mühe aufs Kochen wie hier. Nicht umsonst gilt Frankreich als die Wiege jeder Nouvelle Cuisine. Leckeres Essen und erstklassige Weine sind ein weiteres Highlight einer Französisch-Sprachreise.
 

Das ist Paris

Gewaltig und graziös, majestätisch und bourgeois. Paris ist eine Stadt, die bis heute ihre Gegensätze lebt, eine Stadt der Tradition und Moderne, der Haute Couture und der Flohmärkte. Als Shopping- und Lifestyleparadies hat sich Frankreichs Hauptstadt längst einen Namen gemacht. Dabei sollte man jedoch nicht vergessen, dass die stolzen Franzosen viel Wert auf ihre Traditionen legen, die Sie in den charmanten kleinen Bistros überall in der Stadt spüren können.
 

Was kann man in Paris erleben?

Zu den Highlights der Stadt gehören u. a. die Aussicht vom Eiffelturm und Grand Arche, ein Bummel durch das Montmartre-Viertel mit seinen vielen Künstlern und Artisten, entlang der berühmten Prachtstraße Champs-Élysées und am Ufer der Seine, wo Sie verschiedenste Postkarten und Souvenirs erwerben können. Kunstfreunden sei das moderne Centre Pompidou mit wechselnden Ausstellungen empfohlen. Ruhe und Erholung vom Großstadttrubel finden Sie in den weitläufigen Grünanlagen wie dem bekannten Bois de Boulogne.
 

Intensivkurs:
Dieser Kurs besteht aus dem Standardkurs am Vormittag und wird intensiviert durch drei Lektionen an einem Nachmittag pro Woche (jeweils von 14.15 bis 17.15 Uhr). Für die Lektionen am Nachmittag stehen je nach Vorkenntnisstufe verschiedene Themen zur Auswahl. Hierdurch ist eine individualisierte Förderung und ein intensives Lernen möglich.
 

Die Sprachschule liegt zentral in Paris an den Grands Boulevards, nur einen Katzensprung vom Louvre, dem Centre Pompidou und der Opéra Garnier entfernt. Um die Sprachschule finden Sie zahlreiche typisch französische Bistros und Cafés.

  • Lektionen:23 à 60 Min. pro Woche
  • Zeitraum:Montag bis Freitag vor- und nachmittags
  • Teilnehmer:Ø 10 max. 14 pro Klasse
  • Kursbeginn:für Teilnehmer mit Vorkenntnissen an jedem Montag, für Anfänger (Level 0-1) am:

 

Privatunterkunft :

Die Unterbringung erfolgt in Einzel- und Doppelzimmern. Halbe Doppelzimmer sind möglich, wobei die Unterbringung als einzig deutschsprachiger Gast im Haushalt gewährleistet wird. Wahlweise ist auch eine Einzelunterbringung mit Küchennutzung buchbar.


Lage:

Im Stadtgebiet von Paris, es bestehen gute Anbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in das Zentrum sowie zur Sprachschule.


Ausstattung:

Die Unterbringung erfolgt in Einzel- und Doppelzimmern. Halbe Doppelzimmer sind möglich, wobei die Unterbringung als einzig deutschsprachiger Gast im Haushalt gewährleistet wird. Wahlweise ist auch eine Einzelunterbringung mit Küchennutzung buchbar.


Verpflegung:

Wahlweise ohne Verpflegung oder mit Frühstück buchbar, Halbpension kann auf Wunsch hinzu gebucht werden.

QoolTOUR Preisbeispiel:
5 Tage Intensivkurs in Paris
ab EUR 320,- pro Person

Anfragen und Buchungen unter reisestudio@qooltour.at oder Sie genießen persönlich unsere professionelle Beratung mit „Wohlfühlfaktor“
 

Anfrage senden